Lagerhaus Korneuburg Grand Prix

27. Peter Dittrich Gedenkrennen Samstag 6. Oktober 2018


26. Peter Dittrich - Gedenkausfahrt

SAMSTAG, 30.06.2018, 08:30 UHR - Spinnerin am Kreuz (Triester Strasse)weiterlesen


26. Peter Dittrich Gedenkrennen - Lagerhaus Korneuburg Grand Prix

Samstag, 30. September ab 13:00 Elite/U23 - Internationales Kriterium, ÖM Frauen, Junioren/Masters 1-2 und Amateure, Kinder- und Jedermannrennenweiterlesen


Heurigen Grand Prix 2016 - Bericht

Lukas Schlemmer genießt Goldweiterlesen


News-Archiv

Montag 15. September 2003, Alter: 15 Jahre

Halbmarathon -Run in the Sun- in Güssing

Toller Solosieg durch Markus Pinggera (la Vitesse)


Gleich nach dem Start der aufgrund der hügeligen und windanfälligen Streckenführung sehr anspruchsvollen 21km Schleife, konnte sich eine Sechsmann-Spitzengruppe bilden. Mit dabei die für den RC la Vitesse startenden Markus Pinggera und Michael Alfon. Als sich nach einigen Kilometern zwei Läufer dieser Gruppe auf die kürzere Runde Richtung Fünfkilometer-Lauf-Ziel begaben, war klar das sich das Rennen unter den verbliebenen vier Spitzenläufern entscheiden würde. Kurz nach Halbdistanz musste dann Michael Alfon, von Seitenstechen geplagt, die mittlerweile nur mehr Zweimannspitze ziehen lassen. Im sehr kuppierten Schlussabschnitt hatte Markus dann keine Mühe den Steirer G. Schweighofer abzuschütteln und einen unangefochtenen Solosieg, in der Zeit von 1:18,52 entgegen zu laufen. Somit war der burgenländische Heimsieg beim ersten Burgenlandmarathon in Güssing perfekt!