Lagerhaus Korneuburg Grand Prix

27. Peter Dittrich Gedenkrennen Samstag 6. Oktober 2018


26. Peter Dittrich - Gedenkausfahrt

SAMSTAG, 30.06.2018, 08:30 UHR - Spinnerin am Kreuz (Triester Strasse)weiterlesen


26. Peter Dittrich Gedenkrennen - Lagerhaus Korneuburg Grand Prix

Samstag, 30. September ab 13:00 Elite/U23 - Internationales Kriterium, ÖM Frauen, Junioren/Masters 1-2 und Amateure, Kinder- und Jedermannrennenweiterlesen


Heurigen Grand Prix 2016 - Bericht

Lukas Schlemmer genießt Goldweiterlesen


News-Archiv

Montag 10. Mai 2004, Alter: 14 Jahre

13. Neusiedlersee Radmarathon 02.05.2004

1700 Starter - la Vitesse - Top Ten - e klor!


Bericht von Jens Rosenhäger
Leider gingen nur zwei la Vitessler an den Start über die Distanz von 125 KM beim Neusiedlersee Radmarathon. Peter Lowatschek belegte in seiner Altersklasse den ausgezeichneten 1. Platz und in der Gesamtwertung den 9. Platz, Jens Rosenhäger den 2 Platz. in seiner Altersklasse und Gesamt den 5. Platz.

Gleich nach dem Start (immerhin 1.700 Starter) ging es über die Mauer von Mörbisch in die Weinberge ins Hinterland Richtung Ungarn! Es bildete sich nach und nach, aus den einzelnen Gruppen die immer wieder den Anschluss zur Spitze fanden nach der Steigung ein größeres Fahrerfeld.

Bis auf ein paar Aktionen von einzelnen Fahrern, fuhr das Feld geschlossen durch Ungarn wieder Richtung Österreich. Bis ca. 30 Km vor dem Ziel, sich durch eine Aktion von einem Möchtegern Rennfahrer die entscheidende Rennsituation eingeleitet wurde.

Ich möchte hier keine Namen nennen, die es lesen werden Wissen um wen es sich hierbei handelt, so mal dieser ohne Startnummer mit seinen Vereinskollege immer für Unruhe gesorgt hat. Unser Aufruf, fahrt Rennen oder seit ihr immer noch gesperrt bzw. wollt nicht immer hinten sein.

Nachdem alle aus Spitzengruppe bis auf Thomas Wittner vom Hauptfeld wieder eingeholt wurden, kam das geschlossene Hauptfeld mit ca. 50 Fahrer nach einem hektischen und schnellem Finale nach Mörbisch auf die Zielgrade zum Massensprint um die weiteren Plätze.

Wir gratulieren Thomas Wittner zu seinem Erfolg!

Ergebnisse unter www.pentek-timing.at