Lagerhaus Korneuburg Grand Prix

27. Peter Dittrich Gedenkrennen Samstag 6. Oktober 2018


26. Peter Dittrich - Gedenkausfahrt

SAMSTAG, 30.06.2018, 08:30 UHR - Spinnerin am Kreuz (Triester Strasse)weiterlesen


26. Peter Dittrich Gedenkrennen - Lagerhaus Korneuburg Grand Prix

Samstag, 30. September ab 13:00 Elite/U23 - Internationales Kriterium, ÖM Frauen, Junioren/Masters 1-2 und Amateure, Kinder- und Jedermannrennenweiterlesen


Heurigen Grand Prix 2016 - Bericht

Lukas Schlemmer genießt Goldweiterlesen


News-Archiv

Dienstag 21. Dezember 2004, Alter: 14 Jahre

WEIHNACHTSLAUF

3 km für Licht ins Dunkel


Bericht: Michael Alfon
Auf Einladung unseres Ex-Radkollegen und nunmehrigen Fitnesstrainers Michael Dimmel hatte ich die Möglichkeit in Wiens Nr.1 Fitnessstudio Holmes Place beim erstmalig durchgeführten Weihnachtslauf teilzunehmen.

Der Bewerb, 3000m auf einem Laufband, sollte ja nicht allzulange dauern, aber gerade aufgrund der kurzen Distanz, war allgemeine Hektik vor dem Start zu spüren.
Die Atlethen versuchten im Vorfeld die ideale Geschwindigkeit auszuloten, und die Spezialisten des Holmes Place waren hier sicher im Vorteil. Auch schien es nicht so einfach, dass Laufband schnellstmöglich auf Wettkampfgeschwindigkeit raufzufahren...
Ich startete in der Finalrunde und hatte mir vorgenommen mit 17kmh anzulaufen und abzuwarten wie sich die Konkurrenz verhalten würde.
Bald war klar das ich, um zumindest die Gästeklasse zu gewinnen, das Tempo steigern musste.
Obwohl ich im Endkampf auf 20kmh erhöhen konnte, musste ich mich den "Holmes Placlern" in einer Zeit von 10:10 knapp geschlagen geben, konnte aber die offizielle Wertung für mich entscheiden.

1. Christian Kleber/Sport Nora 09:54
2. Markus Ratz/Sport Nora 09:56
3. Michael Dimmel/Sport Nora 09:58
4. Günter Heidinger/Sport Nora 10.10
5. Michael Alfon/RC la Vitesse (1. Platz off. Wertung)

G.Heidinger, M.Alfon, M.Dimmel, C.Kleber
Michael Alfon mit Urkunde und schöner Frau