26. Peter Dittrich - Gedenkausfahrt

SAMSTAG, 30.06.2018, 08:30 UHR - Spinnerin am Kreuz (Triester Strasse)weiterlesen


26. Peter Dittrich Gedenkrennen - Lagerhaus Korneuburg Grand Prix

Samstag, 30. September ab 13:00 Elite/U23 - Internationales Kriterium, ÖM Frauen, Junioren/Masters 1-2 und Amateure, Kinder- und Jedermannrennenweiterlesen


Heurigen Grand Prix 2016 - Bericht

Lukas Schlemmer genießt Goldweiterlesen


News-Archiv

Dienstag 05. Dezember 2006, Alter: 12 Jahre

ÖSTERREICHISCHE OMNIUM MEISTERSCHAFT

1. Tag


Wie schon im vergangenen Jahr dominiert "Alt"meister Roland Garber/RC Sonnenhaus auch heuer die österreichischen Meisterschaften im Omnium.
Der X-te Staatsmeistertitel für Roland dürfte nach zwei Siegen in den ersten beiden Bewerben wohl schon fest stehen.

Beim über 40 Runden führenden Scratch siegte Garber vor Clemens Selzer/Festina und Georg Tatzreiter/NÖ Radunion.

Das Punkterennen gewann der regierende Omnuimmeister vor Stefan Patzl/APO Sport und Andreas Graf/NÖ Radunion.

La Vitesse Präsi Michael Alfon rangiert nach dem ersten Tag an guter 11. Stelle.

Michael Alfon:
"Leider ist es nicht ganz so gut verlaufen wie im Vorjahr (5. Platz nach Tag 1), aber ich muß Angesichts der Tatsache, daß sich die Beine nach zwei Wochen Badeurlaub nicht ganz so gut drehen, mit einem 12. Platz (Scratch) und einem 10. Platz (Punkte) bei 28. Startern, wohl zufrieden sein. Aber wenigstens hab ich, natürlich nach dem Kneze, die braunsten Beine!"

(alle Fotos by Scrat)

U13 inkl. 3x Semelmayer, Philip, Clemens, Lukas
Scratch
Punkterennen
Karl Schöpf, Andi Gelosky