26. Peter Dittrich - Gedenkausfahrt

SAMSTAG, 30.06.2018, 08:30 UHR - Spinnerin am Kreuz (Triester Strasse)weiterlesen


26. Peter Dittrich Gedenkrennen - Lagerhaus Korneuburg Grand Prix

Samstag, 30. September ab 13:00 Elite/U23 - Internationales Kriterium, ÖM Frauen, Junioren/Masters 1-2 und Amateure, Kinder- und Jedermannrennenweiterlesen


Heurigen Grand Prix 2016 - Bericht

Lukas Schlemmer genießt Goldweiterlesen


News-Archiv

Mittwoch 06. August 2008, Alter: 10 Jahre

Österreichische Radsportszene trauert um Walter Müller


Der Österreichrundfahrtssieger ist in der Nacht vom 4. auf den 5.August verstorben.

Mit Walter Müller verliert der österreichische Radsport eine Radsportgröße der 50er und 60 Jahre. Er bestritt 16 Mal die Österreich-Rundfahrt und konnte sich dabei sechsmal unter den ersten Fünf platzieren. 1962 trug er sich in die Siegerliste der Tour ein. Der Staatsmeister des Jahres 1961 und zweimalige Gewinner der Burgenland-Rundfahrt war auch Lehrmeister einer ganzen Rennfahrergeneration bei seinem Stammklub RC- RIH und fungierte nach Beendigung seiner aktiven Laufbahn auch als Junioren-Nationaltrainer.
Auch im Ruhestand blieb er seinem geliebten Radsport treu. In den letzten Jahren konnte man ihn immer wieder bei Ausfahrten auf der Donauinsel im Kreise seiner alten Kollegen treffen.
Die Radsportszene trauert um einen Freund und ein Aushängeschild!