Lagerhaus Korneuburg Grand Prix

27. Peter Dittrich Gedenkrennen Samstag 6. Oktober 2018


26. Peter Dittrich - Gedenkausfahrt

SAMSTAG, 30.06.2018, 08:30 UHR - Spinnerin am Kreuz (Triester Strasse)weiterlesen


26. Peter Dittrich Gedenkrennen - Lagerhaus Korneuburg Grand Prix

Samstag, 30. September ab 13:00 Elite/U23 - Internationales Kriterium, ÖM Frauen, Junioren/Masters 1-2 und Amateure, Kinder- und Jedermannrennenweiterlesen


Heurigen Grand Prix 2016 - Bericht

Lukas Schlemmer genießt Goldweiterlesen


News-Archiv

Samstag 06. Juni 2009, Alter: 10 Jahre

CROSS-DUATHLON ASCHAU

Bgld. Meisterschaften


Michael Alfon (UTTB/RC la Vitesse) gewann den 8. Aschauer Crossduathlon.

Im verstecktesten Winkel des Burgenlandes, im Graben hinter Aschau, nahe des Dreiländerecks Burgenland-Steiermark-Niederösterreich, weit abseits jeglichen Handy-Empfangs, fanden heute die Cross-Duathlonlandesmeisterschaften statt.
Bei ungetrübten Sonnenschein fand sich Burgenlands Elite ein, um die 3 km Lauf, 9 km Rad und abschließend nochmals 3 km Laufstrecke zu bewältigen.
Nach dem ersten Teilabschnitt, 3 Kilometer-Crosslauf, übernahm Alfon bereits in der ersten von 3 Rad-Runden die Führung und konnte diese bis ins Ziel auf über 3 Minuten ausbauen. Dies bedeutet auch den Landesmeistertitel in der Eliteklasse.

Michael Alfon: "Ich glaub mit meinem Auftritt mit dem neuen Crosser, hab ich die Herren ein wenig verblüfft. O-Ton: "Wos mit dem Radl und der Übersetzung wüst die Raumpn aufekumman?"
Unter uns, - es war kein Problem! Die Strecke war extrem rumpelig mit zwei giftigen Steigungen, aber mit einem großen Puffer und a bissl Kraft konnte ich auf den Zweiten über 3 Minuten (auf 9 Kilomtern!) herausfahren, der abschliessende Lauf war dann nur mehr Routine..."

1. Michael Alfon/UTTB-RC la Vitesse 44:18
2. Oliver Pendl/TriRun Jussi Jennersdorf 46:19
3. Gerhard Glauninger/TriRun Jussi Jennersdorf 46:29