26. Peter Dittrich - Gedenkausfahrt

SAMSTAG, 30.06.2018, 08:30 UHR - Spinnerin am Kreuz (Triester Strasse)weiterlesen


26. Peter Dittrich Gedenkrennen - Lagerhaus Korneuburg Grand Prix

Samstag, 30. September ab 13:00 Elite/U23 - Internationales Kriterium, ÖM Frauen, Junioren/Masters 1-2 und Amateure, Kinder- und Jedermannrennenweiterlesen


Heurigen Grand Prix 2016 - Bericht

Lukas Schlemmer genießt Goldweiterlesen


News-Archiv

Montag 21. September 2009, Alter: 9 Jahre

DONAUINSEL, DEUTSCHLANSDBERG - BERLIN

laVitesse-Wettkampfstätten des Weekends


MARATHON BERLIN:

Endlich, - es ist vollbracht!
Martin Aichholzer hat sein sportliches Ziel für die nächste Zeit erledigt!
1085 Platz Martin Aichholzer/RC la Vitesse 2:59:41
14507 Platz Stefan Schneider/RC la Vitesse 4:06:19
Stefan hat somit das Fernduell (Berlin - Wachau) mit unserem Ex-laVitessler Harald Landgraf (Wachau-Marathon in 4:06:44) haarscharf für sich entschieden - Respekt!

DUATHLON CUPFINALE DEUTSCHLANDSBERG:

Sprint Duathlon
1. Karl Prungraber/SV-Gallneukirchen 1:01:29
2. Sigi Bauer/Red Hot Chilli Güsing 1:01:30
3. Ernst Moser/ATUS Sparkasse Knittelfeld 1:01:33
25. Michael Alfon/RC la Vitesse 1:06:41
Champions Race
1.Sigi Bauer/Red Hot Chilli Güssing 41:44
2. Albuin Schwarz/Raika TriTeam Telfs 41:50
3. Ernst Moser/ATUS Sparkasse Knittelfeld 42:13
16. Michael Alfon/RC la Vitesse 48:08
Österreichischer Duathloncup 2009 Gesamtergebnis
Michael Alfon
24. Platz Elite
8. Platz Masters
2. Platz M45
(Michael Alfon: "mit nur 3 von möglichen 7 Bewerben geht des durch...")


RUDERREGATTA RUDERLEISTUNGSZENTRUM DONAUINSEL

Endlich, - es ist vollbracht! - Teil 2
Vom Fahrrad ins Ruderboot. Seit Mai dieses Jahres auf sportlichen Abwegen startete Kurt Schmied bei seiner ersten Regatta.
Für den Ersten Wiener Ruderclub LIA bestritt er die
österreichischen Vereinsstaatsmeisterschaft 2009.
In der Bootsklasse Doppelvierer Männer führte Schlagmann Chris Berchtold sein Team zu einem sicheren 12. Platz von 16 teilnehmenden Booten. Kurt Schmied: "Meine Rudertechnik steckt noch in den Kinderschuhen, da half nur noch rohe Gewalt! Unsere Vorgabe war, nur nicht Letzter werden. Mit dem 12. Platz haben wir unsere Ziel mehr als erreicht :-)!

Die Mannschaft des Doppelvierers: Mannschaft 3 LIA Wien Philipp Brandstetter, Schlagmann Chris Berchtold, Kurt Schmied, Dr. Stephan Größ
Des schaut guat aus ....
Der Fachmann erkennt "kleine" technische Fehler ....
... nach dem Rennen frisch wie vor dem Rennen ...
... oder ist es doch vor dem Rennen?
Start zum 2. Int. City-Duthlon in Deutschlandsberg
....Michael Alfon, - de mit de schlimmen Sockn hoit mi ned ein! PS.: Sie hat es aber trotzdem getan, - zumindest beim Laufen
Spitzengruppe vor dem 1.Wechsel
Spitzenfeld, - der Mann in Weiß - alter Bekannter, Richi Nudl
Michael Alfon im Verfolgerfeld, - eine Spur zu langsam gelaufen um die Spitze zu halten.