26. Peter Dittrich - Gedenkausfahrt

SAMSTAG, 30.06.2018, 08:30 UHR - Spinnerin am Kreuz (Triester Strasse)weiterlesen


26. Peter Dittrich Gedenkrennen - Lagerhaus Korneuburg Grand Prix

Samstag, 30. September ab 13:00 Elite/U23 - Internationales Kriterium, ÖM Frauen, Junioren/Masters 1-2 und Amateure, Kinder- und Jedermannrennenweiterlesen


Heurigen Grand Prix 2016 - Bericht

Lukas Schlemmer genießt Goldweiterlesen


News-Archiv

Dienstag 15. Januar 2008, Alter: 11 Jahre

2. ergobike trophy

unser Mann - Harald Landgraf


Erlebnisbericht von Harry L.:
Erstes Ergobike Erlebnis : im Dezember der Prolog beim eybl - zuerst angemeldet dann wurde mir telefonisch abgesagt - das Rennen findet nicht statt - um mich Tags darauf wieder einzuladen, - für ein Show-Race mit dem Fasching um 16.00 - Ok ich komme wie ausgemacht, aber der Hr. Fasching ist schon gefahren - um 14:00!
Also mein Race um 16:00 fand mit Fahrern von Team-Benefit statt - wurden alle abgehängt und von allen Ergobiketrophys österreichweit die zweitbeste Zeit gefahren - Einer war um 2 sec. Schneller über die 6.66 km. Allein meine Zeit und mein Name scheint in keiner Ergebnisliste auf - das Ranking des Wettkampftages beim eybl beginnt mit Platz zwei !
Zweites Ergobike Erlebnis: später im Dezember - 25 km Quali zur tropy - Start an einem Sonntag um 11:00 bei einem Freund im Arbeitszimmer, denn er hat einen daum Ergo und Internet und spricht mir während der Reise aufmunternde Worte zu - ich bin sicher, seine leichte Bierfahne hat auf meine Leistung keinen Einfluss gehabt- alles geht gut - ich an zweiter Stelle fahrend, bricht nach ca. 13 Minuten und dem schwersten Teil der Strecke die Internetverbindung ab !
Drittes Ergobike Erlebnis: Jänner - 25 km Quali zur Trophy, - 2. Versuch - Start Samstag um 18:00, hab extra meinen Dienst dafür getauscht -ich wärme mich auf und bin voll einsatzbereit - abeeeer der daum Server ist nicht online, also no Race today!
Viertes Ergobike Erlebnis: wird es keine geben denn jetzt können sie sich den Scheißdreck selber fahren !

So der Stand der Vorwoche - nun, es wäre nicht unser Harry wenn er es nicht doch noch einmal versuchen würde:
Harry:
schussendlich hab ichs doch noch mal mit der Ergobiketrophy probiert und......
geschafft !!!
Samstag 18:00h , Quali in 47.47 min - ca. 30 . bei internationaler Beteiligung- es war echt schweißtreibend -
Samstag um 11h geht's weiter mit dem Finale- da werd ichs mal krachen lassen

Harry at work
konsequentes coaching
Walter The Coach
Der Zaubertrank