Lagerhaus Korneuburg Grand Prix

27. Peter Dittrich Gedenkrennen Samstag 6. Oktober 2018


26. Peter Dittrich - Gedenkausfahrt

SAMSTAG, 30.06.2018, 08:30 UHR - Spinnerin am Kreuz (Triester Strasse)weiterlesen


26. Peter Dittrich Gedenkrennen - Lagerhaus Korneuburg Grand Prix

Samstag, 30. September ab 13:00 Elite/U23 - Internationales Kriterium, ÖM Frauen, Junioren/Masters 1-2 und Amateure, Kinder- und Jedermannrennenweiterlesen


Heurigen Grand Prix 2016 - Bericht

Lukas Schlemmer genießt Goldweiterlesen


News-Archiv

Freitag 02. Mai 2008, Alter: 11 Jahre

TdF 2008 - 2. Etappe

Zeitfahren in Andlersdorf


Kurzbericht von der zweiten Etappe der TdF
Wieder eine Top3 Platzierung, diesesmal durch Harald Landgraf.
Harry konnte mit einem sagenhaften Rennschnitt von 46,3 kmh nur 9 Sekunden hinter dem Kindberger Friedrich Pöltl den 3. Rang belegen.
Hervorragende Leistungen auch durch Michael Dimmel (10. Platz/-0.39) und Michael Alfon (21. Platz/-1.31).

In der Geamtwertung liegt Dimmel nun mit 43 Sekunden Rückstand auf Platz 4, Alfon mit ca. -1,5 Minuten auf Rang 11.

Die Sprintwertung wird weiterhin von Christian "Sammy" Lechner angeführt und in der Mannschaftswertung (Ergebnis liegt noch nicht vor) sollte es auch ganz gut aussehen.

Michael Alfon: "Bist gscheit, ich bin in meiner ganzen Karriere (und die dauert schon ziemlich lange an) noch nie so schnell gegen die Uhr gefahren!"

Peter Wczulek (unser Mann auf dem Dreirad): "Der Harry ist gefahren, dass sich die Sonne verdunkelt hat!"

www.free-eagle.at
www.sport-timing.at
picasaweb.google.com/fuchslfuchsrne1/TourTheFritz
www.youtube.com/watch

Fotos by Kathi, Amelie, Anni

Harrys Geheimwaffe aus dem Hause Cervelo
Harry Landgraf, der Zf-Spezialist rast zu Rang 3
Jens Rosenhäger
Hans Seiter
Martin Aichholzer
"Unser" Sprecher Andy Blümel
Arnols Korvas
Roland Horvath
Michael Dimmel
Der Sieger aus Kindberg, Friedrich Pöltl
Michael Alfon
Michael Alfon rettet sich vor Fredl Lechnitz und unserem Kamerateam ins Ziel