26. Peter Dittrich Gedenkrennen - Lagerhaus Korneuburg Grand Prix

Samstag, 30. September ab 13:00 Elite/U23 - Internationales Kriterium, ÖM Frauen, Junioren/Masters 1-2 und Amateure, Kinder- und Jedermannrennenweiterlesen


25. Peter Dittrich - Gedenkausfahrt

SAMSTAG, 01.07.2017, 08:30 UHR - Spinnerin am Kreuz (Triester Strasse)weiterlesen


Heurigen Grand Prix 2016 - Bericht

Lukas Schlemmer genießt Goldweiterlesen


Sonntag 23. August 2015, Alter: 2 Jahre

Radmarathon Hartberg

Martin Aichholzer


Trübes Wetter aber zum Glück kein Niederschlag und etwas müde Beine vom ungewohnten Lauf 2 Tage zuvor lassen mich ein wenig skeptisch in das Rennen gehen.

Der Kurs zum Vorjahr leicht adaptiert aber nicht schlechter liegt mir eigentlich da die Steigungen nur kurz und „giftig“ sind. Die erste Rund geht jedenfalls wie immer flott los.

Heuer sind die „Kurzen“ schon vorhergestartet man ist also unter sich und weiß wie man im Rennen steht. Jedenfalls schaffe ich die erste Runde in der Spitzengruppe zu absolvieren.

Der kurze 14% Anstieg bei Blumau zeigt mir meine Grenzen da ich keine Chance habe das Gros der Gruppe die sich hier in mehrere kleine Partien auflöst zu halten. Nach dem Stich vor mir 4 Leute die mir zu schnell sind und hinter mir ein kleiner Haufen der mich nicht einholen kann.

So muß ich die restlichen 35 Km alleine zurücklegen. Schlussendlich erreiche ich das Ziel als 30. Und belege den 6 Rang in meiner Altersklasse.

1    218    Markus Plank      Team Stahlbau Grabner   AUT    3:20:30,820
2    220    Wolfgang Marcher  Team RC Raaba           AUT    3:20:30,970
3    219    Phillipp Sprüssel Team RC Raaba           AUT    3:20:41,180
                                              
30    255    Martin Aichholzer LA Vitesse Wien        AUT    3:38:07,380