26. Peter Dittrich Gedenkrennen - Lagerhaus Korneuburg Grand Prix

Samstag, 30. September ab 13:00 Elite/U23 - Internationales Kriterium, ÖM Frauen, Junioren/Masters 1-2 und Amateure, Kinder- und Jedermannrennenweiterlesen


25. Peter Dittrich - Gedenkausfahrt

SAMSTAG, 01.07.2017, 08:30 UHR - Spinnerin am Kreuz (Triester Strasse)weiterlesen


Heurigen Grand Prix 2016 - Bericht

Lukas Schlemmer genießt Goldweiterlesen


Sonntag 05. Oktober 2014, Alter: 3 Jahre

HM Groß Enzersdorf

Bericht von Martin Aichholzer


Tolles Wetter, fast ein bisschen zu warm für einen „Halben“, so präsentiert sich der für mich letzte Test für den Marathon in Palma. Hier in Groß-Enzersdorf wird der Halbmarathon in einer Runde am Rande des Nationalparks auf Wiesenwegen, Wald- und Forstwegen und auf Asphalt gelaufen. Starker Wind macht das Unterfangen nicht leichte. Vom Start weg geht’s durch den Auwald und in der Folge 7 Km auf dem Damm. Schwerer Untergrund (rutschig und tief) und starker Gegenwind lässt keinen hohen Schnitt zu. Nach 10 Km endlich Rückenwind und Schotterstraße, doch auch jetzt keine wirkliche Erleichterung. Ich habe bis zur Hälfte 2-3 Leute überholt und liege nun an dritter Stelle. Der Mann vor mir wird wie der Erste vom Mountainbike aus „betreut“ (Windschatten). Ich hingegen laufe einsam mit etwa 1 min Vorsprung auf meine Verfolger Richtung Ziel. All in All eine harte Belastung, aber so soll‘s sein den der Marathon wird noch einen Zacken härter.

Ich bin mit dem Ergebnis und der Zeit zufrieden da die Bedingungen vor allem der Untergrund keine schnelle Zeit zugelassen haben.

Es gab keine Altersklassen, ich bin natürlich der Älteste auf dem Podest.

1. Lukacs Markus          01:20:56 (3:50)
2. Steinbichler Christian 01:21:24 (3:51)
3. Aichholzer Martin      01:23:18 (3:57)