26. Peter Dittrich Gedenkrennen - Lagerhaus Korneuburg Grand Prix

Samstag, 30. September ab 13:00 Elite/U23 - Internationales Kriterium, ÖM Frauen, Junioren/Masters 1-2 und Amateure, Kinder- und Jedermannrennenweiterlesen


25. Peter Dittrich - Gedenkausfahrt

SAMSTAG, 01.07.2017, 08:30 UHR - Spinnerin am Kreuz (Triester Strasse)weiterlesen


Heurigen Grand Prix 2016 - Bericht

Lukas Schlemmer genießt Goldweiterlesen


Sonntag 13. Juli 2014, Alter: 3 Jahre

5. INT. MOSTIMAN TRIATHLON

+ ÖM-Masters über die olympische Distanz


ELITE:

1.    Steger Thomas/Wave Tri Team TS Wörgl           1:49:15
2.    Bittner Per/GER                                               1:51:36
3.    Hehenwarter Stefan/Team Erdinger Hallein         1:54:43

MASTER:

1.    Schwarz Albuin//RAIKA TRI Telfs                      1:57:42
2.    Raeke Mathias/GER                                         1:59:18
3.    Jelinek Philipp/Sportunion Perchtoldsdorf            2:03:18

58. Alfon Michael/RC la Vitesse                             2:28:01

Michael Alfon: „ein paar Ausreden hätt ich gleich parat: 1. Einen Tag nach dem Urlaub, 2. Wassertemperatur 19° - wie immer ohne Neo, 3. Startverschiebung wegen Gewitter um 45 Minuten inkl. warten im Freien und natürlich waschelnass und unterkühlt, 4. blutige Zehen nach 5 Kilometern beim Laufen (Socken brauch ma jo ned)….

Aber in Wirklichkeit war aber die Leistung nur mittelmäßig -  318er nach dem Schwimmen, viele waren da nicht mehr hinter mir. Rad und Lauf dann hinsichtlich der Dua-EM im August als gutes Training mit nach Hause genommen, schlussendlich ein 160. Gesamt. – und 58. Platz bei den über 40jährigen.“

Positiver Nebeneffekt, mit meinen burgenländischen Kollegen konnten wir den dritten Platz in der Mannschaftswertung erkämpfen!

1.. Tria Team NÖ West 1 (Franz Grafeneder, Franz Freinberger, Leo Hintersteiner)
2. Tria Team NÖ West 2 (Hannes Oberleithner, Georg Schwandl, Wilhelm Wagner)
3. UTTB/B (Norbert Nagl, Josef Rausch, Michael Alfon)