Lagerhaus Korneuburg Grand Prix

27. Peter Dittrich Gedenkrennen Samstag 6. Oktober 2018


26. Peter Dittrich - Gedenkausfahrt

SAMSTAG, 30.06.2018, 08:30 UHR - Spinnerin am Kreuz (Triester Strasse)weiterlesen


26. Peter Dittrich Gedenkrennen - Lagerhaus Korneuburg Grand Prix

Samstag, 30. September ab 13:00 Elite/U23 - Internationales Kriterium, ÖM Frauen, Junioren/Masters 1-2 und Amateure, Kinder- und Jedermannrennenweiterlesen


Heurigen Grand Prix 2016 - Bericht

Lukas Schlemmer genießt Goldweiterlesen


Sonntag 28. Juli 2013, Alter: 5 Jahre

33 selzthaler marathon

34 Grad


Bericht von Martin Aichholzer:

Für mich ist es mittlerweile die 7. Teilnahme seit 2006. Heuer hat der Wettergott es sehr gut gemeint. Fast zu gut, da das Thermometer gegen Ende des Marathons etwa 34 Grad anzeigt und der schwerste Berg um etwa 13:00 Uhr zu bewältigen ist. Die Streckenführung gleicht mehr oder weniger der in den letzten Jahren und führt von Selzthal über Lassing (erster Hügel) nach Liezen von dort über den Phyrnpass nach Windischgarsten (OÖ) und weiter über den Hengstpass Richtung Ennstal.

Ich muss schon am Phyrnpass die erste Gruppe ziehen lassen. Mit etwa 12-15 Mitstreitern geht es dann weiter durchs Ennstal bis Admont und über den giftigen Anstieg der Kaiserau nach Trieben. Beginnende Krämpfe zwingen mich die Kaiserau gemächlich anzugehen und den Großteil der Gruppe in der ich mich befinde ziehen zu lassen. Von Trieben bis Selzthal geht’s bergab, jedoch bei leichtem Gegenwind -gefühlt- bergauf. Ich erreiche nach 05:02:27 das Ziel und bin freu mich auf zwei kühle Radler.

Diesmal kann ich mich nur auf dem 39. Rang (Overall) klassifizieren.

Bilder :

www.meinbezirk.at/selzthal/sport/ein-wunderbarer-radmarathon-mit-300-teilnehmern-m4764581,646887.html